Hannes Glandorf kommt im Sommer zum BSC

Fußball-Kreisligist Bremervörder SC meldet den ersten Neuzugang für die kommende Saison. Nach Mitteilung von Fußballobmann Jürgen Behrendt wechselt Hannes Glandorf im Sommer vom TuS Hipstedt an die Oste. Der 22-Jährige ist als möglicher Nachfolger von Keeper Tomáš Pipíška vorgesehen, der den BSC im Sommer verlässt und zurück in sein Heimatland Weiterlesen…

Prickelndes Derby in Bremervörde

BSC trifft heute 20:00 Uhr auf SV Anderlingen Flutlichtfußball im Schützenhof: Zum Auftakt des Spieltages gibt es heute um 20 Uhr das Nordkreisduell zwischen dem BSC und dem Aufsteiger aus der Samtgemeinde Selsingen. Beide Mannschaften standen sich in dieser Serie bereits zweimal gegenüber. Im Punktspiel zu Saisonbeginn setzte sich Anderlingen Weiterlesen…

„Meisterschaftsrennen hat sich erledigt“

„Meisterschaftsrennen hat sich erledigt“ BSC-Trainer Jörn Augustin nach Niederlage in Bülstedt völlig frustriert – Justin Brünjes kassiert Rot War‘s das für den Bremervörder SC in Sachen Bezirksliga-Aufstieg? „Ja“ – glaubt Trainer Jörn Augustin. Dessen Mannschaft kassierte gestern eine 1:2- Niederlage beim TSV Bülstedt/Vorwerk, ließ damit erneut drei Punkte liegen, musste Weiterlesen…

FriseurWerk Janine Karallus unterstützt BSC 1. Herren

Die Erste des BSC ist mit neuen Teamtaschen ausgestattet worden. Möglich gemacht hat‘s Janine Karallus. Die Inhaberin des Bremervörder Friseursalons „FriseurWerk“, Neue Straße 4,zeigte sich spendabel und spendierte dem Kreisligateam die Sporttaschen. Im Namen der Mannschaft bedankten sich Justin Brünjes, Fin Karallus, Tomáš Pipíška und Marvin Brünjes. https://www.facebook.com/FriseurWerkJanineKarallus/

Dicker Dämpfer im Dauerregen

Fußball-Kreisligist verliert Heimspiel gegen Hesedorf/Nartum und hat jetzt zehn Punkte Rückstand auf Tabellenführer Sottrum Tabellenführer TV Sottrum hatte am Sonnabend ein 6:0 gegen den TuS Zeven vorgelegt, Verfolger Bremervörder SC konnte gestern nicht nachziehen. Der Tabellenzweite der Fußball-Kreisliga unterlag der FSV Hesedorf/Nartum mit 1:2 und hat vor dem Nachholspiel am Weiterlesen…